Fortpflanzungszeit: Wann bekommen Feldhasen Nachwuchs?

Von den sanften Hügeln Europas bis zu den weiten Feldern Mitteleuropas streifen sie umher – die Feldhasen. Geschickt und schnell, sind sie ein faszinierender Anblick für Naturbeobachter und Tierliebhaber gleichermaßen. Ihre Fortpflanzungszeit ist ein besonders interessanter Aspekt ihres Lebens, der oft Fragen aufwirft, aber auch von zahlreichen Mythen und Aberglauben umrankt ist. In der Regel …

Weiterlesen …

Kulinarische Vorlieben: Was fressen Wildschweine wirklich?

Wildschweine sind faszinierende Geschöpfe, sowohl in kulturellen Legenden verankert als auch ein bedeutender Teil unseres Ökosystems. Doch abseits volkstümlicher Erzählungen und jagdlicher Anekdoten halten sich hartnäckige Missverständnisse über die tatsächlichen Essgewohnheiten dieser wilden Verwandten unserer Hausschweine. Es lohnt sich also, einen genauen Blick auf die kulinarischen Präferenzen dieser Tiere zu werfen, nicht zuletzt, um ihr …

Weiterlesen …

Igeldiät: Sind Eier geeignet?

Igel gehören zu den charmantesten und mysteriösesten Gartenbewohnern. Ihre nächtlichen Aktivitäten und ihr dorniges Äußeres machen sie zu einer Quelle der Faszination und Neugier. Doch obwohl sie oft in unserer Nähe sind, bleiben ihre Ernährungsgewohnheiten für viele ein Rätsel. Um diese kleinen Stacheltiere richtig zu pflegen, ist es wichtig, ihre Diätbedürfnisse zu verstehen, einschließlich der …

Weiterlesen …

Gefahrenbewertung: Sind Igel gefährlich?

Wenn wir durch unseren heimischen Garten schlendern oder eine nächtliche Begegnung auf einem Spazierweg haben, begegnen wir manchmal einer kleinen Gestalt, die uns mit neugierigen Augen beobachtet: dem Igel. Diese nachtaktiven Tiere sind oft Gegenstand von Geschichten und Mythen, was zu unterschiedlichen Meinungen über ihre Gefährlichkeit führen kann. Ist es möglich, dass diese scheinbar harmlosen …

Weiterlesen …

Artenkonkurrenz: Eichhörnchen versus Grauhörnchen

In der Welt der wilden Tiere herrschen oft unbemerkte, doch spannende Dramen. Besonders interessant wird es, wenn zwei Arten um denselben Lebensraum konkurrieren. Dies ist genau der Fall beim heimischen Europäischen Eichhörnchen und seinem amerikanischen Verwandten, dem Grauhörnchen. Ihr Wettstreit ist nicht nur faszinierend, sondern auch besorgniserregend. In Europa findet ein dramatischer Wettkampf statt: das …

Weiterlesen …

Die Stimme der Natur: Können Rehe bellen?

Stellen Sie sich einen ruhigen Wald vor, in dem das Laub unter den geschickten Schritten der Rehe raschelt. Diese anmutigen Tiere sind seit jeher ein Symbol für die wilde Schönheit Europas. Doch es ist nicht nur ihr Aussehen, das Naturliebhaber in den Bann zieht – auch ihre Stimmen geben rätselhafte Einblicke in das Leben im …

Weiterlesen …

Kategorien Reh

Trächtigkeit bei Igeln: Wann und wie?

Igel sind nicht nur äußerst niedliche Wesen, sondern auch Teil unseres Ökosystems. Die Fortpflanzung und Trächtigkeit bei Igeln verstehen zu können, ist essentiell für jeden, der sich für die Pflege dieser kleinen Stacheltiere interessiert oder einfach nur mehr über ihr natürliches Verhalten erfahren möchte. In diesem Beitrag tauchen wir ein in die Welt der Igel …

Weiterlesen …

Vergesslichkeit: Sind Eichhörnchen wirklich vergesslich?

Wie oft haben Sie schon ein Eichhörnchen beobachtet, wie es geschäftig eine Nuss im Boden vergräbt, nur um später fast ratlos umherzusuchen? Dieses Bild prägt die populäre Vorstellung, Eichhörnchen wären vergessliche Wesen. Doch stimmt das wirklich, oder werden den kleinen Nagern hier Eigenschaften angedichtet, die ganz und gar nicht ihrer Natur entsprechen? Ist es ein …

Weiterlesen …

Essgewohnheiten: Mögen Eichhörnchen Kastanien?

Wenn die bunten Blätter fallen und der Herbst Einzug hält, kommen nicht nur Pilzsammler und Naturbeobachter auf ihre Kosten, sondern auch die geschäftigen Eichhörnchen rücken in den Fokus der Aufmerksamkeit. Diese niedlichen Nager sind bekannt für ihre verspielten Kapriolen und ihre bemerkenswerten Sammel- und Futterstrategien. Was diese flinken Tiere fressen, ist jedoch nicht jedem bekannt …

Weiterlesen …

Unfallrisiko: Sterben Eichhörnchen durch Fallen?

Das flinke Flattern in den Baumkronen und die lebhafte Neugier unserer pelzigen Nachbarn, den Eichhörnchen, bereichern das Bild so mancher Parks und Wälder. Doch während sie geschickt von Ast zu Ast springen, lauern am Boden zahlreiche Gefahren, die ihre Existenz bedrohen können. Fallen jeglicher Art, aufgestellt aus den unterschiedlichsten Gründen, stellen ein nicht zu unterschätzendes …

Weiterlesen …